Den News auf der Spur:

Winterreifen-Umrüstung: Tipps von der Innung der Reifenspezialisten

In vielen Teilen von Deutschland findet der goldene Oktober mit durchgängig 2-stelligen Temperaturen über Null statt. Das Thermometer wird schon bald kühlere Gradzahlen anzeigen. Es wird also Zeit, den Reifenwechsel vorzunehmen – Es ist Winterreifenzeit. Die Faustregel für Winterreifen lautet von „O“ bis „O“ also von Oktober bis Ostern. Die Landesinnung des Bayerischen Vulkaniseur-und Reifenmechaniker-Handwerks gibt hier ein paar Tipps für den Wechsel.

UMWELT:

Die Innungsmitglieder garantieren eine ökologisch sinnvolle Entsorgung Ihrer Altreifen. Weitere Informationen

AUSBILDUNG:

Reifen sind heiss,
Technik ist cool...

...deine Zukunft ist rund. Download

SEIT DEM 1.11.2014 GESETZ:

Reifendruckkontrollstysteme (RDKS) dienen der Überwachung des Reifendrucks bei Kraftfahrzeugen. Ab 1. November 2014 ist RDKS für alle neu zugelassenen Pkw, Geländewagen und Wohnmobile vorgeschrieben. Weitere Informationen

Die Innung ist Mitglied:


KOOPERATIONSPARTNER:
Stahlgruber Stiftung
Home   Autofahrer   Innung   Mitglieder   Presse   Kontakt    Impressum/Datenschutz

Vorsprung durch Wissen

Sie benötigen Informationen rund um die Reifen? Hier sind einige wichtige Themen zum Herunterladen:

  • RDKS – Mehr Sicherheit durch Reifendruckkontrollsysteme (RDKS)
    Informationen gibt es hier
  • Das Reifenlabel – Europäische Reifen-Kennzeichenverordnung EU/1222/2009
    Informationen zur Reifenkennzeichnung, zu Bewertungskriterien, Verantwortlichkeiten und Geltungsbereichen finden Sie hier oder unter www.dasreifenlabel.de oder unter www.reifenqualitaet.de
  • Qualitätskriterien von Reifen: Eine Checkliste für Reifenfachhändler und Kfz-Werkstätten
    Wie können Sie Ihren Kunden „beweisen“, dass Sie auf Qualität und Sicherheit bedacht sind.
    Informationen gibt es hier oder unter www.reifenqualitaet.de
  • Qualitätssiegel: Reifenmontage? „Nur beim Profi mit wdk-Zertifikat“
    Ein Siegel, welches dem Kunden direkt signalisiert: Hier sind Profis am Werk.
    Unter www.sichere-reifenmontage.de gibt es weitere Informationen.
  • Runderneuerung: Deutschland runderneuert mit Qualität.
    Der Anteil an billigen Lkw-Neureifen aus außereuropäischer Produktion steigt. Meist kommen sie aus Kostengründen zum Einsatz. Die mindere Qualität und die zum Teil bekannte Nicht-Runderneuerungsfähigkeit dieser Reifen wird in Kauf genommen. Doch welche Vorteile bieten diese Reifen wirklich? Wir sind uns sicher: Runderneuerte Qualitätsreifen sind die bessere Alternative. Informationen über runderneuerte Lkw-Reifen und ihre Vorteile für die Umwelt finden Sie hier

Informationsmaterial

Sie möchten Informationsmaterial für Ihre Kunden oder Poster für Ihre Verkaufsräume bestellen, 

Flyer, die sie als Argumentationsmittel bzw. zur Verkaufs- und Informationsmaterial nutzen können?

Themen wie

  • RDKS
  • Reifenalter
  • Radwechsel 
  • Montage UHP/Runflat 
  • Auswuchten

werden hier ausführlich beschrieben.

Besuchen Sie den Online-Shop des BRV.

  • Internetkunden im Reifenhandel: Chancen erkennen – Chancen nutzen
    Wie gehen Sie mit Reifenkäufern um, die ihre Reifen im Internet gekauft haben. Welche Argumente haben Sie?
    Diesen Ratgeber schicken wir Mitgliedern gerne. Bitte kurz das Formular ausfüllen und wir mailen oder schicken Ihnen die Informationen zu.